Kontakt

Annette Bellm, Diplom-Psychologin
Karlsruherstr. 88
69126 Heidelberg – Rohrbach

Mobil 0151-18143461
E-Mail a.bellm@t-online.de

Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern es macht sichtbar.
Paul Klee (1879-1940)

Kunst und Coaching

Ich möchte Sie einladen auf einen abenteuerlichen Weg zu Ihrem erwünschten Ziel. Dabei dürfen Sie sich im Malen und Gestalten neu erfinden – ohne Erwartung des Perfektionismus – so sein, wie Sie sind. Sie können Ihren Veränderungsprozess durch das Malen erfahrbar machen, dem eine Bedeutung geben, wofür in diesem Moment keine Worte ausreichen.

Entwickeln Sie Ihre Zielperspektive – Geben Sie Ihrem Veränderungsprozess eine Richtung

Sie können durch die Gestaltung des Bildes und im Gespräch eine neue und nützliche Wirklichkeit konstruieren. Dabei nehmen Sie neue Perspektiven ein und können die Dinge von verschiedenen Seiten auf verschiedenen Ebenen betrachten. Allein die Gestaltung und deren Prozess können bereits einen Perspektivenwechsel darstellen und den Problem-Kreislauf durchbrechen.

Entdecken Sie Ihre Ressourcen wieder neu

Mit dem Malen und den Gesprächen möchte ich Sie in Ihrer Entwicklung unterstützen, was an Potential in Ihnen angelegt ist und im Verborgenen schlummert. Dabei geht der Blick in die Zukunft, auf Visionen und Wünsche, sowie auf den Weg der Neu- und Wiederentdeckung.

Finden Sie Ihren eigenen Platz im Ganzen

Im Malen und Modellieren mit Ton können Sie ausprobieren, wie Sie sich im Kontext Ihres jeweiligen sozialen Netzwerks (Familie, Beruf, Freundeskreis, …) sehen und erleben. Wie zeichnen sich die Interaktionen mit Ihrer sozialen und gesellschaftlichen Umwelt ab?